Hebamme  Léa Raguel
 
Hausgeburten in der südlichen Ortenau

Schwangerenvorsorge


Gerne stehe ich den Frauen von Anfang Ihrer Schwangerschaft an zur Seite. So haben wir die Möglichkeit, uns kennenzulernen und die Hausgeburt bestens vorzubereiten.

Neben den Routineuntersuchungen nehmen wir uns bei jedem Termin Zeit für Fragen.

Die Treffen in der Schwangerschaft finden bei Dir Zuhause oder in der Hebammenpraxisgemeinschaft von Ettenheim statt.

Bei Komplikationen würde ich Dich an eine fachärztliche Betreuung weiterleiten. Ultraschalluntersuchungen finden ebenso bei Deine/r GynäkologIn statt.


Hausgeburt

Ab drei Wochen vor dem errechneten Termin bis zwei Wochen danach bin ich für Dich rund um die Uhr erreichbar. 

Im Rahmen einer 1:1 Betreuung biete ich Dir den Raum, eine selbstbestimmte Geburt Zuhause zu erleben.

Durch regelmäßige Kontrollen überwache ich den physiologischen Verlauf der Geburt, sodass im Falle von Komplikationen eine Verlegung ins Krankenkenhaus veranlasst werden kann.


Wochenbettbetreuung

Nach der Geburt werde ich Euch Anfangs oft besuchen und mit der Zeit die Abstände größer werden lassen. Gemeinsam schauen wir auf das Wohlergehen von Mutter und Baby. In der Regel nimmt das Thema Stillen im frühen Wochenbett sehr viel Raum ein.

Nach ungefähr 8 bis 12 Wochen schließen wir die Betreuung ab.